Sonntag 01.11.2015

Sonntag 01.11.2015 von 11:00 – 15:00 Uhr

MIT MIR NICHT!“

Mitmachkurs Selbstsicherheitstraining – von Frau für Frau

Es kann jederzeit, überall und auch am helllichten Tag passieren. Ein Mensch wird belästigt, bedroht oder tätlich angegriffen – ob zuhause, auf offener Straße, auf öffentlichen Plätzen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei Übergriffen mit sexueller Belästigung, Nötigung oder gar Vergewaltigung sind in der Regel Frauen betroffen.

In diesem Kurs erfährst du, wie du dir selbst oder jemandem anderen in alltäglichen Grenzsituationen effektiv helfen kannst. Wie du gefährliche Situationen meidest oder bei Gefahr trotzdem richtig reagierst. Du lernst, wie du körperliche Angriffe abwehren kannst und wo die Risikobereiche sind. Frauen können hier lernen, wie sie künftig in schwierigen Situationen stark reagieren.

Dies ist ein Mitmachkurs und kein Monolog der Trainerinnen. Die ca. 3,5 Stunden sind in drei Phasen aufgeteilt: Theorie, Rollenspiele und die praktische Anleitung zur körperlichen Abwehr. Keine besondere Kleidung erforderlich, sie sollte nur bequem sein.

MIT MIR NICHT!“ Selbstsicherheitstraining von Frau für Frau.

Als Dozentinnen haben wirFoto der Referentinnen die Polizeibeamtin Janice Herzog und die Veranstaltungs-Kauffrau Mia Kollmann eingeladen.

Janice Herzog ist seit 15 Jahren Polizeibeamtin und dabei seit acht Jahren spezialisiert auf Opferbetreuung, Opferschutz, Opfernachsorge und Präventionsschulungen. Ihr Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf Selbsthilfe-Training für Erwachsene.

Der Kurs wird unterstützt von Mia Kollmann. Beide Powerfrauen haben 1994 bis 2000 in derselben zertifizierten Detektei eine langjährige zivil- und strafrechtliche Ausbildung absolviert und im Laufe ihrer Tätigkeit gemeinsam unzählige Straftäter überführt.

MIT MIR NICHT!“ ist für beide Dozentinnen ein Kurs aus Überzeugung.

Was: „MIT MIR NICHT“ Selbstsicherheitstraining – von Frau für Frau

Begrenzte Teilnehmerinnenzahl
Verbindliche Anmeldung bis zum 30.10. unter www.leskult.de/anmelden
Wann: 11:00 bis 15:00 Uhr
Wo: EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80 RGB
Teilnahmebeitrag: 15,- / erm. 13,-
Die ermässigten Eintrittspreise gelten für Schülerinnen, Studentinnen, Inhaberin eines Schwerbehindertenausweises sowie für Inhaberinnen des München-Passes.

Bildschirmfoto 2015-09-21 um 22.46.47

Du bist gehörlos und möchtest für diese Veranstaltung eine Gebärdensprachdolmetscherin reservieren? Dann melde dich bitte bis 23.10.2015 hier an:
www.leskult.de/anmelden

gefördert durch:

RZ_Logo Schwein_LHM

Sonntag 01.11.2015 ab 17:00 Uhr

Speed Dating

Du bist lesbisch oder bisexuell (trans* willkommen) und immer noch oder mal wieder
auf der Suche nach deiner Traumfrau für die große Liebe, eine leidenschaftliche
Affäre oder eine intensive Verbindung noch ungewissen Ausgangs? Du möchtest
gleichgesinnte Frauen kennenlernen, ohne lange um den heißen Brei rumzureden?
Dabei noch im entspannten Ambiente einen Drink (mit oder ohne Alkohol) schlürfen,
während du in die Augen deiner Flirtpartnerin versinkst? Dann melde dich an zu
unserem „Speed Dating“ und starte in die kalte Jahreszeit vielleicht kuschelnd zu
zweit (oder zu dritt 😉 )…

„Speed Dating“ bedeutet, du wirst an diesem besonderen Abend mit allen anwesenden
Frauen jeweils ein „5-Minuten-Date“ haben und kannst dich danach entscheiden,
welche von den Frauen du gerne nochmal privat wiedertreffen möchtest – bei
beidseitigem Gefallen gibt’s die Kontaktdaten.
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Zentral in München, wird den Teilnehmerinnen bekannt gegeben

Begrenzte Teilnehmerinnenanzahl.
Verbindliche Anmeldungen mit vollständigem Namen,
Mailadresse und Handynummer bitte bis zum 30.10.2015
an speeddating-teilnahme@gmx.de
Teilnahmebeitrag: 12 € / erm. 10 €

Die ermässigten Eintrittspreise gelten für Schülerinnen, Studentinnen, Inhaberin eines Schwerbehindertenausweises sowie für Inhaberinnen des München-Passes.